Ski Center Latemar

0

Die Klänge der Dolomiten - QUINTETTO DI FIATI DELL' ACCADEMIA DI SANTA CECILIA E ROYAL CONCERTGEBOW ORKEST

Mittwoch 21. August 2019

Treffpunkt um 12.00 Uhr in loc. "La Porta" - Pampeago

info

APT Val di Fiemme
Tel 0462 241111
e-mail: info@visitfiemme.it
web: www.visitfiemme.it

Polyphone Musik über alpinen Almen

 

Im klassischen Bläserquintett besteht die Standardbesetzung aus den Holzblasinstrumente Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und dem Blechblasinstrument Horn. Es  ähnelt in seiner musikalischen Bedeutung dem Streichquartett.

Das beweisen die italienischen Musiker Andrea Oliva, Francesco di Rosa, Calogero Palermo, Andrea Zucco und Guglielmo Pellarin. Sie arbeiten mit den renommiertesten europäischen Orchestern wie dem Teatro della Scala in Mailand, dem Lucerne Festival Orchestra, dem Orchestre National de France oder dem Mahler Chamber Orchestra zusammen. Außerdem wurden sie bei verschiedenen Wettbewerben wie dem ARD-Musikwettbewerb, der Kobe International Flute Competition, Jugendmusik Wettbewerb in Zürich oder dem Jeunesse Musicales in Bukarest ausgezeichnet.

Die Idee dieses Projektes ist es, das ganze Spektrum der orchestralen Klangfarben wiederzugeben und gleichzeitig diesen starken, individuellen Persönlichkeiten einen Raum für ihr Schaffen zu geben.

 

WIE ERREICHEN

Von Pampeago mit Sessellift Agnello und dann zu fuss auf dem Pfade n. 509
Dauer: 20 minuten. Höhenmeter zum Aufsteigen: 100 m. Schwierigkeitsgrad: Leicht

Von Predazzo mit Gondelbahn und Sessellift zum Feudo Pass und dann zu fuss auf dem Geotrail Dos Capèl (n. 515), un dann auf dem Pfad n. 509. 
Dauer: 1h45'. Höhenmeter zum Aufsteigen: 300 m. Schwierigkeitsgrad: Mittel/Leicht

IM FALLE VON SCHLECHTEM WETTER

Treffen um 17.30 Uhr in der PalaFiemme von Cavalese. Eintrittskarten gibt es ab 15.30, solange Plätze vorhanden sind.

Offene Liftanlagen