Geotrekking

GEOTREKKING TORRE DI PISA: im Herzen des fossilen Atolls des Latemar

Auf Entdeckungsreise des Latemar-Atolls: eine Perle des fossilen Archipels des Dolomiten Weltnaturerbes! Jeden Mittwoch, kannst du dich an einer aufregenden geologischen Wanderung in Zusammenarbeit mit dem Geologischen Museum der Dolomiten von Predazzo und dem Muse von Trient beteiligen. In Zusammenarbeit mit Latemar MontagnAnimata und Latemarium

Jeden Mittwoch von 3. Juli bis 28. August

in Zusammenarbeit mit Latemar MontagnAnimata und Latemarium.

9.30-16.00 Treffpunkt am Feudo-Pass (mit Aufstiegsanlagen erreichbar).

Atemberaubende geologische Exkursion im Hochgebirge, auf Entdeckungsreise des Latemar-Atolls, Perle des fossilen Archipels des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten. Eine eindrucksvolle Rundwanderung unter der Führung eines erfahrenen Geologen und Bergführer des Mittelgebirges. Vom Feudo-Pass aus geht es hinauf zur Latemarhütte, von wo aus man sich wieder in das tiefe Tropenmeer stürzt, um bis zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

Erforderliche Bekleidung: Trekking-Schuhe, Wind-/Regenjacke.
Mindestalter: 12 Jahre

Die Aktivität ist kostenlos, wenn Sie nicht im Besitz der Fiemme-Cembra Guest Card sind, müssen Sie für die Lifte bezahlen. Für Inhaber der Fiemme-Cembra Guest Card ist die Aktivität vollständig in den Leistungen der Karte enthalten.

Reservierungspflicht bis 18.30 Uhr des Vortages unter der Nummer: 0462 241111

Info

Höhenmeter zum Aufsteigen

800 m

Dauer

6 h

Schwierigkeitsgrad

schwierig (SAT: EE)