Ski Center Latemar

DIE WOCHE DER CLOWNERIE: 6 TAGE LACHEN

Vom 21. bis 26. Juli 2019

info

Latemar Predazzo
Tel 0462/502929
e-mail: predazzo@latemar.it
FB Latemar Montagnanimata

PROGRAMME 2019

21. JULI: NIKOLAUS DRACHE

Auf den Flügeln eines Drachen ist unser Nikolaus Drache über Borneo geflogen und hat die Javasee überquert, bis er nach Bali kam. Er überlebte ein unglaubliches Abenteuer, das bis in die kleinsten Details geplant war, mit Ausnahme des fürchterlichen Schnupfens, der ihm den Atem genommen hat. Wie hat der Schwanz des Drachen ausgesehen? Naja, der Drache scheint unsichtbar gewesen zu sein. Was er gesehen hat, werden wir ihn direkt fragen.

22. JULI: IMPROLOCURA

Ein unvorhersehbares, extravagantes Straßenspektakel platzt in den Alltag hinein. Mit der Universalsprache des Lächelns eröffnet es eine unerwartete Pause und lauert der Routine auf! Haltet euch bereit, mit einem lustigen Clown zu spielen, der Pantomimen und Clownerie vermischt, mit der Natur improvisiert und mit der Umwelt ins Gespräch kommt. Das Einzige, was stört, sind die ernsthaften Kleider, die wir seit dem Aufstehen anhaben.

23. JULI: STREET COMEDY ONE

Was werden sie sich vor dem zauberhaften Hintergrund des Latemars einfallen lassen, nachdem sie mit ihren atemberaubenden Nummern auf Festivals und Plätzen aufgetreten sind? Sie entlehnen der Umgebung ihre Szenenattribute und improvisieren Kabarett-Nummern in eleganter Bekleidung: Garaghty und Thom entfliehen der Gewohnheit in jeder möglichen Weise. Niemand kann sagen, wie der Ablauf ist, jedes Element eröffnet neue Chancen.

24. JULI: STREET COMEDY MORE

Seid ihr bereit, euch von den bizarren Gags eines so verschworenen wie neckischen Paares überwältigen zu lassen? Wenn alles möglich ist, passiert das Unerwartete gerade dort, wo man die Augen hat, über der Nasenspitze! Zwischen Jongliernummern und englischem Humor wird es ein unerhörtes Clowneriespektakel. Lasst es euch nicht entgehen!

25. JULI: OTTO IL BASSOTTO

In weniger als 10 Minuten verschwindet er in einem Riesenballon und beginnt zu tanzen. Was kann ein Straßenkünstler anfangen, der eine Schwäche für Luftballons hat? Otto il Bassotto ist mit seiner erstaunlichen Nummer schon überallhin gereist und auf Plätzen, Straßen und in Theatersälen aufgetreten. Er reist mit leichtem Gepäck: in seinem Koffer befindet sich nur Kautschuk!

26. JULI: RHYTHM

Unmöglich, zu widerstehen! Man bekommt Lust aufzustehen, mit den Fingern in der Luft zu trommeln und Gedichte zu zeichnen. Die Eleganz von Yosuke Ikeda wird uns in den Mood von „Hello Goodbye“ hineinziehen und Jonglierkunst und Pantomimen mit komplizierten, verblüffenden Techniken kombinieren. Lasst euch von einer stillen Melone nicht täuschen: gleich fliegt sie davon!

Offene Liftanlagen